Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Teilrevision Rahmenlehrplan NDS HF AIN

Im revidierten Rahmenlehrplan NDS HF AIN werden ausschliesslich Pflegefachpersonen HF/FH zugelassen.

Interessierte Fachpersonen mit einem anderen tertiären Abschluss im Gesundheitsbereich (z.B. Rettungssanitäter/in HF) haben die Möglichkeit, ein Validierungsverfahren zu absolvieren, so dass unter Anrechnung bereits erbrachter Bildungsleistungen das Diplom Pflege HF erworben werden kann.

Dieses System bringt einige Vorteile mit sich. Alle interessierten Fachpersonen werden für das NDS HF AIN einheitlich vorbereitet. Durch das Erwerben des Pflegediploms eröffnen sich des Weiteren neue Karrieremöglichkeiten nach dem NDS AIN HF. Auch die Bildungsanbieter können von dem Validierungsverfahren profitieren, da dadurch transparente und einheitliche Zulassungsbedingungen gelten.

Die Aufnahme von Rettungssanitäter/innen HF in das NDS HF Anästhesiepflege wird durch dieses Verfahren in keiner Weise erschwert.