Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Teilrevision Rahmenlehrplan Anästhesie-, Intensiv-, Notfallpflege NDS HF

Die SIGA/FSIA hat über die letzten Monate ein ausführliches Positionspapier bezüglich der Teilrevision Rahmenlehrplan Anästhesie-, Intensiv-, Notfallpflege NDS HF erarbeitet. Unterstützt wurde der Vorstand dabei unter anderem von der Kommission SIGA/FSIA education und weiteren Funktionären.

Der Vorstand von OdASanté hat über den Antrag zur Anpassung des Rahmenlehrplans AIN entschieden. Mit der Ausnahme der «Vorausgesetzte Qualifikationen» ist der Vorstand von OdASanté dem Antrag der Entwicklungskommission gefolgt und sieht den Zugang zum NDS AIN über das Pflegediplom ebenfalls als Königsweg. Allerdings möchte er angesichts des Fachkräftemangels keine widersprüchlichen Signale aussenden und deshalb nicht ausschliesslich auf den Abschluss Pflege setzen. Aus diesem Grund soll die Möglichkeit, geeignete Fachpersonen mit einem anderen tertiären Abschluss im Gesundheitsbereich zum Nachdiplomstudium zuzulassen, im Rahmen eines Aufnahmeverfahrens sur Dossier offen bleiben.
Der Antrag zur Genehmigung der Anpassungen am Rahmenlehrplan AIN wird beim SBFI eingereicht. Die Genehmigung des angepassten Rahmenlehrplans durch das SBFI erfolgt auf Empfehlung der Eidgenössischen Kommission für höhere Fachschulen (EKHF), welche an ihrer Sitzung vom 13. März 2018 darüber befinden wird. Der Rahmenlehrplan wird voraussichtlich im April 2018 in Kraft gesetzt.