Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

GIAL-Symposium am 6. Oktober 2018 in Sion

Für die 6te Ausgabe des GIAL-Symposiums lautet das Thema «Anästhesie 360°». Diese Fortbildung wird Französisch gehalten mit italienischer Simultanübersetzung.

 

Das Symposium findet wieder wie in vorherigen Jahren im Hopital du Valais in Sion statt. Wir bieten wiederum eine Simultanübersetzung von Französisch zu Italienisch an, damit alle unsere italienischsprechenden Kollegen die Vorteile dieser Fortbildung voll ausschöpfen können.

Das diesjährige Programm greift aktuelle und nützliche Themen aus unserer täglichen Praxis auf. Am Vormittag werden Themen wie Koagulation, Anästhesie ohne Opiate und die Rolle der Pflege im Zusammenhang mit Ultraschall behandelt.

Das Programm bietet Experten und Studenten Anästhesiepflege die Möglichkeit, ihre Poster, die das Ergebnis ihrer Forschung zum Abschluss der Ausbildung sind, zu präsentieren. Es wird auch eine Gelegenheit zum Austausch über die Poster mit den Autoren angeboten.

Der Nachmittag beginnt mit News von IFNA, SIGA/FSIA und GIAL. Die Themen Restkurarisation, Roboteranästhesie, TeamSTEPPS und Anästhesie und neuromuskuläre Pathologien werden folgen.

Die GIAL-Kommission freut sich darauf, viele von Ihnen am 6. Oktober in Sion zu begrüssen. Wenn Sie den Tag verlängern möchten, haben Sie die Möglichkeit, an einem « soirée valaisanne » in einem typischen Restaurant in Sion teilzunehmen.

Die Anmeldung für das Symposium und den Abend ist obligatorisch. Sie können sich hier anmelden.