Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Der Anästhesiekongress 2021 war alles, ausser gewöhnlich!

«Als wir uns zu Beginn des Jahres 2020 für das Thema ‘0816 – alles, ausser gewöhnlich’ entschieden hatten, hätten wir nie gedacht, dass es so gut passen wird». Mit diesen Worten hat Micheal John den Anästhesiekongress SIGA/FSIA am Samstag, 17. April eröffnet.

Knapp 700 Teilnehmer haben sich für den Kongress als Live-Webinar angemeldet. Obwohl wir dank eines attraktiven Programms und professioneller Vorbereitung mit einer hohen Teilnehmerzahl gerechnet haben, wurden unsere Erwartungen nochmal übertroffen! Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle an alle, die am Kongress teilgenommen und uns unterstützt haben! Sie haben diesen Anlass überhaupt ermöglicht.

Auch das neue VIP-Paket ist auf viel Gegenliebe gestossen. Zu Beginn rechneten wir mit rund 60 Paketen. Jedoch mussten wir schon bald Nachbestellungen tätigen, denn bis zum Anmeldeschluss wurden über 170 Pakete gebucht und verschickt. Auch die Referenten haben als Dank für Ihren Einsatz ein VIP-Paket erhalten. Mit zahlreichen Bildern auf unseren Social Media Kanälen haben Sie uns gezeigt, wie Sie sich über die SIGA/FSIA-Socken und die weiteren Geschenke gefreut haben.

Referate als Videos ansehen

Alle Teilnehmer erhalten in der ersten Mai-Woche Ihren persönlichen Zugang zu den Referaten als Videos gemeinsam mit ihrer Teilnahmebestätigung per Post zugestellt. Somit können die Referate jederzeit im Nachhinein auf Deutsch oder Französisch angesehen werden. Die Videos sind mindestens bis Ende 2021 auf der Industrie-Webseite zugänglich.

Posterausstellung

Auch als Live-Webinar wurden wieder Poster an der Posterausstellung vorgestellt. Die zuständige Kommission hat die eingereichten Poster akribisch nach vorgegebenen Kriterien bewertet und das Poster mit dem Titel « Trendelenburglagerung bei induktionsbedingter Hypotension » von Lukas Joss zum Gewinner gekürt. Der Autor erhielt ein Preisgeld über Fr. 500.-, mit grosszügiger Unterstützung der Aargauische Fachschule für Anästhesie-, Intensiv- und Notfallpflege afsain.

Gerne teilen wir mit Ihnen einige Impressionen vor und hinter der Kamera:

Bilder Kongress 2021


Weitere Impressionen zum Kongress finden Sie auf unseren Social-Media-Kanälen.

Facebook - LinkedIn - Instagram - Twitter

Anästhesiekongress 23. April 2022

Gerne künden wir Ihnen bereits den nächsten Anästhesiekongress an, der am Samstag, 23. April 2022 zum Thema «Durch dick & dünn» hoffentlich wieder im KKL Luzern stattfinden wird. Bitte tragen Sie sich das Datum bereits ein!