Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Stellenangebote

Stellenangebote

Diese Inserate haben eine Laufzeit von 30 oder 60 Tagen. Wenn die Stellen danach weiterhin vakant sind, können sie jeweils um weitere 30 Tage verlängert werden. So wird gewährleistet, dass alle Inserate Topaktuell sind.

Dipl. Pflegefachperson Anästhesie (50-80%)

Spital Einsiedeln
Spitalstrasse 28
Postfach 462
CH-8840 Einsiedeln

Weitere Informationen

publiziert am 12.06.2018

Ausbildungsleiter/in SanArena (100%)

SanArena Rettungsschule
Zentralstrasse 12
Postfach 8409
CH-8036 Zürich

Weitere Informationen

publiziert am 07.06.2018

Dipl. Expertin / dipl. Experte Anästhesiepflege NDS HF (40-50%)

Chirurgie Baregg AG
Mellingerstrasse 207
CH-5405 Baden

Weitere Informationen

publiziert am 11.06.2018

Dipl. Expertin / Experte Intensivpflege 80-100% oder Dipl. Pflegefachkraft mit IMC-Erfahrung 80-100%

Hirslanden Bern AG
Klinik Beau-Site
Schänzlihalde 11
CH-3013 Bern

Weitere Informationen

publiziert am 29.05.2018

Dipl. Expertin/Experte Anästhesiepflege NDS HF (80-100%)

Hirslanden AG
Klinik Im Park
Seestrasse 220
CH-8027 Zürich

Weitere Informationen

publiziert am 30.05.2018

Dipl. Expertin / Experte Anästhesie 100%

Hirslanden Bern AG
Salem-Spital
Schänzlistrasse 39
CH-3013 Bern

Weitere Informationen

publiziert am 28.05.2018

Dipl. Anästhesiepflegefachperson (60 bis 100%)

Asana Spital Menziken
Spitalstrasse 1
CH-5737 Menziken

Weitere Informationen

Publiziert am 25.05.2018

Weiterbildungsstellen

Wir bieten Ihnen den einmaligen Service, dass Sie Ihre freien Stellen zur Weiterbildung in Anästhesie hier gratis publizieren können. Benützen Sie diese Gelegenheit.

Anerkannte Weiterbildungsstätten: Gesamtübersicht Schweiz (1.02.2012)

NDS in der Lindenhofgruppe Bern

Wir, als Lindenhofgruppe, pflegen unsere Traditionen und gestalten unsere Zukunft. Gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns!

Wir bieten Weiterbildungsplätze zur Expertin / zum Experten in Anästhesiepflege NDS HF an den Standorten Sonnenhof und Lindenhof an. Informieren Sie sich auf unserer Homepage und sehen Sie sich unseren Informationsfilm zum NDS Anästhesie an!

Zur Homepage mit Informationsfilm

Spital Langenthal

Wir suchen für unsere Anästhesiologie Abteilung am Spital Region Oberaargau AG in Langenthal eine dipl. Pflegefachperson HF / FH, welche ab 1. November 2018 das 2-jährige Nachdiplomstudium zur/zum dipl. Expertin / Experte Anästhesiepflege NDS HF absolvieren möchte.

Kontakt: mar.widmer@sro.ch

Weiterbildungsstelle zur/zum dipl. Expertin/Experte Anästhesiepflege NDS HF 100%

Spital Region Oberaargau AG

Die SRO AG führt jährlich ca. 6'000 Anästhesien in den Fachbereichen allgemeine Chirurgie, Orthopädie, Traumatologie, Handchirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Urologie, Wirbelsäulenchirurgie, HNO und Ophthalmologie durch.

Wir suchen für unsere Anästhesiologieabteilung am Spital Region Oberaargau AG in Langenthal eine dipl. Pflegefachperson HF/FH ,welche ab 1. November 2019 das 2-jährige Nachdiplomstudium zur/zum dipl. Expertin / Experte Anästhesiepflege NDS HF absolvieren möchte.

Weiterbildungsstelle zur/zum dipl. Expertin/Experte Anästhesiepflege NDS HF 100 %

Regionalspital Emmental AG

Mit Spitälern in Burgdorf und Langnau, im Herzen des Emmentals, sorgt die Regionalspital Emmental AG für die hochstehende medizinische Versorgung von 130 000 Menschen, mit Spezialisten verschiedenster Fachgebiete und moderner Infrastruktur – rund um die Uhr.

Unsere Abteilung Anästhesiologie bietet per 1. Mai 2018 eine

Weiterbildungsstelle zur/zum dipl. Expertin/Experten Anästhesiepflege NDS HF

Luzerner Kantonsspital Wolhusen

Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) ist das grösste Zentrumsspital der Schweiz. Wir betreuen die Bevölkerung rund um die Uhr von der Grundversorgung bis zur hoch spezialisierten Medizin. Für die Anästhesiepflege des Standorts Wolhusen suchen wir per 1. Februar 2018 eine/n

Pflegefachperson für das Nachdiplomstudium NDS HF Anästhesiepflege 100%

Unispital Basel

Die Weiterbildung Anästhesiepflege ist eine zweijährige berufsbegleitende pflegerische Weiterbildung auf Stufe Nachdiplomstudium Höhere Fachschule (NDS HF). Sie ist Bestandteil der modular aufgebauten NDS am Unispital Basel. Wollen Sie diese aussergewöhnliche, abwechslungsreiche und anspruchsvolle pflegerische Weiterbildung anpacken und Ihre Kompetenzen erweitern? Dann bewerben Sie sich jederzeit für die beiden Starts im Juni und November.

Weitere Informationen

Weiterbildungsbeginn: Juni oder November

Spital Limmattal

Als Schwerpunktspital mit Ausbildungsauftrag übernimmt das Spital Limmattal die medizinische Grundversorgung von jährlich über 81'000 Patientinnen und Patienten.


Wir suchen per 1. März 2019 eine/n Dipl. Pflegefachfrau/ -mann HF

für das 2-jährige Nachdiplomstudium zur Dipl. Expertin / Experten Anästhesiepflege NDS HF (100%)

Inserateaufgabe

Inserate im Anästhesie Journal

Aus Gründen der Fehlervermeidung stellen wir Ihnen für den Inserateinhalt kein Online-Eingabeformular zur Verfügung.

Vorgehen: Bitte füllen Sie die Angaben des Formulars aus und senden Sie uns das Inserat als Word- oder PDF-Datei mittlels des "Dateiuploads" zu. Dazu können Sie mit dem Button "Durchsuchen" zum Speicherort des Inserates auf Ihrem Computer navigieren, das Inserat anklicken, und danach das Formular absenden. (je nach Grösse der Inseratedatei und Ihrer Internetanbindung nimmt dieser Vorgang etwas Zeit in Anspruch)

Sobald wir das Inserat aufnehmen, werden Sie ein Bestätigungs-Email erhalten. (bitte beachten Sie, dass wir Inserate nur von Montag bis Freitag aufnehmen und bis 48 Std. dauern kann)

Bite konsultieren Sie unsere Inserate-Tarife und lesen Sie unsere AGB.Bei Problemen wenden Sie sich bitte an den Inseratesupport.

Stellenangebote

Inserateverlängerung

Anwendbarkeit
Die Geschäftsbedingungen regeln das Auftragsverhältnis zwischen dem Auftraggeber und SIGA/FSIA. Sie sind Bestandteil aller vertraglichen Dokumente. SIGA/FSIA behält sich das Recht vor, diese Geschäftsbedingungen bei Änderungen der gesetzlichen Bestimmungen anzupassen, verpflichtet sich jedoch, den Kunden schriftlich zu informieren.

Auftragswesen
Der Auftraggeber kann die Inserate über ein online Formular jederzeit aufgeben. Nach Eingang des Auftragsformulars wird am Folgetag das Inserat erfasst und spätestens nach 48 Stunden publiziert. (Montag – Freitag, ausgenommen Feiertage). online erfasste Inserate werden als “Gut zum Druck” übernommen und durch das absenden als richtig bestätigt. Allfällige Korrekturen können nur durch SIGA/FSIA ausgeführt werden. Änderungen werden pauschal mit Fr. 20.- in Rechnung gestellt. Inserate per Post oder Fax können leider im Moment nicht angenommen werden.

Inserateinhalt
Der Inserent ist für den Inhalt der online publizierten Inserate verantwortlich. Er ist verpflichtet, die Bestimmungen, Richtlinien und Verbandsregelungen der entsprechenden Branche einzuhalten. SIGA/FSIA behält sich das Recht vor, Änderungen der Inseratevorlage zu verlangen, oder ein Inserat abzulehnen. In diesen Fällen wird der Inserent schriftlich informiert und Lösungen angeboten.

Inseratedauer
Die minimale Inseratedauer beträgt 30 Tage. Nach Ablauf dieser Zeit wird das Inserat automatisch gelöscht. Verlängerungen sind möglich, diese müssen schriftlich (Brief oder online) mindestens 5 Tage vor Ablauf bestätigt werden. Damit verlängert sich der Auftrag um weitere 30 Tage und wird in Rechnung gestellt.

Zahlungsfristen
Rechnungen sind netto innert 30 Tagen ab Rechnungsdatum zahlbar. SIGA/FSIA behält sich das Recht vor, Aufträge welche noch nicht beglichen sind nach Ablauf der zweiten Mahnung zu deaktivieren bis zum Eingang der Zahlung. Die Pflicht der Bezahlung beginnt ab dem ersten Tag der Aufschaltung.

Preisanpassungen
Die Preise sind in den "Inserate Tarife" festgelegt.Die Preise werden unter Einhaltung einer Mitteilungsfrist von 3 Monaten  der Kostenentwicklung angepasst.

Gewährleistung und Haftung
Online – Dienstleistungen sind während 24 Stunden und 7 Tagen der Woche verfügbar. SIGA/FSIA lehnt jede Haftung für Betriebsunterbrüche ab, für welche Zulieferfirmen wie Internetprovider, Swisscom oder andere Unternehmen des Kommunikationsbereiches zuständig sind.SIGA/FSIA bemüht sich um einwandfreie Qualität der angebotenen Dienstleistungen und ist bestrebt Unterbrüche möglichst gering zu halten. Der Kunde wird informiert über mögliche Ausfälle, sofern SIGA/FSIA davon Kenntnis hat.
SIGA/FSIA übernimmt keine Haftung, insbesondere für Folgeschäden, entgangenen Gewinn, Verlust oder Ansprüche Dritter.

SIGA/FSIA bedankt sich bei allen Kunden und hofft auf eine gute Zusammenarbeit.

Inserate Tarife

Weiterbildungsstellen

Wir bieten Ihnen den einmaligen Service, dass Sie Ihre Weiterbildungsstellen zur Weiterbildung in Anästhesie gratis auf unserem Stellenmarkt publizieren können. Benützen Sie diese Gelegenheit.

Inseratepreise

Die Inseratepreise finden Sie in unserer
Mediadokumentation 2016
Mediadokumentation 2017

Inserate-Verlängerung

Verlängerungsanfragen bitte per Online Formular mindestens 3 Tage vor Inserateablauf mitteilen. Spätere Verlängerungen können leider nicht mehr angenommen werden.

Wir danken Ihnen für eine gute Zusammenarbeit.
Ihre SIGA/FSIA

Ihr LOGO hier?

Kontaktieren Sie uns:

SIGA/FSIA
Geschäftsstelle
Stadthof, Bahnhofstrasse 7b
6210 Sursee
Tel:  041/ 926 07 65
Fax: 041/ 926 07 99
info(at)siga-fsia.ch

 

 

Download